Die Youngstars fahren nach Straßburg

Veröffentlicht am 03.03.2013 in Pressemitteilung

Die Finalisten des Turnier

Am Sonntag, den 20.01.2013 fand das zweite Hallenfußballturnier der Jusos Donnersbergkreis in der Donnersberghalle in Rockenhausen statt. Trotz Schnee und Eisglätte reisten alle Teams bereits früh an, um sich einzuspielen und vorzubereiten. Um 11 Uhr ging es dann los, Anpfiff für die 15-minütigen Spiele.

Dabei ging es nicht nur um die Ehre, sondern auch um eine Fahrt nach Straßburg zum Europaparlament, gestiftet von Jutta Steinruck, Mitglied des Europäischen Parlaments. Das Turnier verlief freundschaftlich mit vielen Toren, welche eifrig bejubelt wurden. In den Pausen konnten sich die Teams und Gäste am reichhaltigen Essens- und Getränkeangebot des SPD Gemeindeverbandes Rockenhausen stärken.
Nach einer spannenden Vorrunde, ging es über Spiel um Platz 5, Halbfinale und Spiel um Platz 3, hin zum Finale. Die glücklichen Gewinner waren die „Youngstars“ mit Spielern aus Dörnbach und
Meisenheim.
Aber auch das zweitplatzierte Team, „KingDrizzy“, ging nicht leer aus. Für sie gab es Kinogutscheine, gesponsert von Margit Conrad, MdL und Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten. Das dritte Team konnte sich über Fußbälle freuen, welche Gustav Herzog, MdB, gestiftet hat.
Die Platzierungen der Teams waren wie folgt:
1. Youngstars
2. KingDrizzy
3. Schlaand
4. FC Schwertfisch
5. Nankatsu Schule
6. Babos

 

Gustav Herzog. Für die Region.

Facebook SPD Donnersberg

Mitglied werden

Mitglied werden

Suchen